g
logo Forstservice Hick
g
Über uns Harvester-
arbeiten
Rückung Schlag-
räumung
Häcksel-
arbeiten
Forstfräsen Sonstige
Dienstl.
Kontakt/
Anfrage
Impressum

Bei der kostenlosen Schlagräumung wird Ihr Hieb nach Abschluss der Nutzholzgewinnung für einen Wald kurzerhand ordentlich verlassen. Das heißt, wir entfernen z.B. Streu und Giebelreste bis auf geringe Mengen, die mit der Zange nicht mehr greifbar sind und dem Wald die nötigen Nährstoffe geben.

So ist ihr Wald nach Arbeitsende für Sie nach wie vor problemlos nutz- und fahrbar - und er sieht einfach ordentlich aus.
Vorraussetzung für die Räumung sind ausreichend vorhandener Humuseintrag, mittelstarkes Holz und genügend feste Böden.



Biomasse vor Häckseln



Markus Hick         Benk 33     95237 Weißdorf              09251/960726     0170/2908959    forstservice.hick@t-online.de

Zertifikate:

PEFC

DFSZ


NEWS: